Zahnbeläge

voranschreitende Schädigung der Zahnsubstanz

Zahnbelag (Plaque) ist ein rauher, klebriger Belag auf den Zähnen, der aus Speichel, Bakterien und Nahrungsresten besteht. Zahnbelag ist die Hauptursache für Karies und Zahnfleischentzündungen.

Häufigste Ursache für Erkrankungen der Zähne und des Zahnhalteapparates ist der Zahnbelag (Plaque). Zusammensetzung und Menge sind abhängig von den Ernährungsgewohnheiten und vom biologischen Milieu in der Mundhöhle. Wird der Zahnbelag nicht regelmäßig und gründlich entfernt, kann er sich ungestört - wie ein Keil - zwischen Zahnfläche und Zahnfleischrand schieben. Es bilden sich Zahnfleischtaschen in denen sich Bakterien ungehindert vermehren und ausbreiten können. Bei der Entfernung des Zahnbelags und der Verbesserung der Mundhygiene durch „richtiges Zähneputzen“ helfen wir unseren Patienten gerne.

Zahnarztpraxis Wasserfuhr
Dr. Dirk und Christiane Wasserfuhr

Nerthusstr. 1
51107 Köln

Tel: (+49) 221-861068

praxiszahnaerzte-wasserfuhrde