Zahnpflege einmal anders

Sämtliche Oberflächen im Mundraum sind von Zahnbelägen (Biofilm) benetzt. Dieser kann durch eine gewissenhafte häusliche Zahnpflege an den Glattflächen der Zähne gut entfernt werden. In Zahnnischen und am Übergang vom Zahnfleisch zum Zahn (Zahnsulkus) ist die Zahnpflege jedoch erheblich eingeschränkt. Hier kann es zu Entzündungen im Bereich des Zahnsulkus kommen und in der Folge können sich Zahnfleischtaschen bilden.

Zahnfleischtaschen zeichnen sich dadurch aus, daß dort ein sauerstoffarmes Milieu vorherrscht, wodurch aggressiven Keimen, die den Zahnhalteapparat nachhaltig schädigen, ein idealer Nährboden bereitet wird.

Durch die professionelle Zahnreinigung kann Ihre häusliche Zahnpflege nachhaltig unterstützt werden mit dem Ziel, krankmachende Prozesse zu vermeiden und damit Ihre Zähne ein Leben lang gesund zu erhalten.

Zahnarztpraxis Wasserfuhr
Dr. Dirk und Christiane Wasserfuhr

Nerthusstr. 1
51107 Köln

Tel: (+49) 221-861068

praxiszahnaerzte-wasserfuhrde

Prophylaxe​​​​​​​