"Lose Zahnspange"

Es gibt Zahnbewegungen, die mit herausnehmbaren Geräten durchgeführt werden können. Sehr häufig ist aufgrund eines Engstandes oder eines schmalen Kiefers eine Dehnung bzw. Verbreiterung erforderlich. Dies kann durch eine herausnehmbare Dehnplatte erfolgen, die Sie selber aktivieren und so ganz individuell die Behandlung steuern könne. Die herausnehmbaren Behandlungsapparaturen können bei Kindern als Frühbehandlung oder bei Erwachsenen als Vorbehandlung, manchmal auch als einzige Behandlungsmittel eingesetzt werden.

Bei Kindern in einer ganz bestimmten Wachstumsphase können wir mit herausnehmbaren Apparaturen, wie z.B. einer Doppelplatte oder einem Aktivator, mit einer gezielten und relativ kurzfristigen Behandlung die Kieferrelation korrigieren. Wenn sich in der Entwicklung der Unterkiefer beispielsweise zu weit hinten ausgebildet hat, kann dies mit herausnehmbaren Geräten, die nachmittags und nachts getragen werden müssen, wieder reguliert werden.

Zahnarztpraxis Wasserfuhr
Dr. Dirk und Christiane Wasserfuhr

Nerthusstr. 1
51107 Köln

Tel: (+49) 221-861068

praxiszahnaerzte-wasserfuhrde